VG-Wort Pixel

Wiener Schnittlauchsauce

essen & trinken 2/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 320 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
12
Portionen

Eier (Kl. L)

Scheibe Scheiben Toastbrot (125 g)

ml ml Milch

Eigelb (Kl. L)

ml ml Pflanzenöl

Salz

El El Senf (mittelscharf)

El El Weißweinessig

Bund Bund Schnittlauch (groß)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Eier hart kochen. Das Brot entrinden, grob würfeln und in der Milch ca. 10 Minuten einweichen.
  2. Das Brot gut ausdrücken und mit dem Eigelb der hartgekochten Eier durch ein sehr feines Sieb streichen. Das rohe Eigelb mit den Quirlen des Handrührers untermischen. Das Öl zuerst tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl auf mittlerer Stufe unterrühren, bis eine feste Mayonnaise entsteht.
  3. Mit Salz, Senf und Essig würzen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und kurz vor dem Servieren untermischen. Zur Siedfleischplatte (siehe Rezept: Siedfleischplatte) servieren.