VG-Wort Pixel

Ziegenfrischkäsecreme

essen & trinken 3/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 177 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
10
Portionen

Knoblauchzehen

Bund Bund Thymian

Bund Bund glatte Petersilie

g g Ziegenfrischkäse

g g Crème fraîche

Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)

El El Milch

Pfeffer

Salz

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Knoblauch fein hacken. Thymian und Petersilie von den Stielen zupfen und fein hacken. 10 Thymianspitzen zum Garnieren beiseite legen. Ziegenfrischkäse, Crème fraîche, Zitronenschale, Zitronensaft und Milch glattrühren. Knoblauch, Thymian und Petersilie unterrühren und herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen. Die Creme kalt stellen.
  2. Kurz vorm Servieren die Ziegenfrischkäsecreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf 10 Blini Rosetten (siehe Rezept: Blini) spritzen und mit Thymianspitzen garnieren. Restliche Creme in eine kleine Schale spritzen und zu den verbliebenen Blini dazustellen. Zusammen mit den Schmandcreme-Blini (siehe Rezepte: Blini, Schmand-Quarkcreme) auf einer Platte anrichten.