VG-Wort Pixel

Mozzarella mit Mango

essen & trinken 3/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 270 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
10
Portionen
1

Mango (reif, ca. 400 g)

500

g g Mozzarella (4 Stück)

600

g g Tomaten

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln (schlank)

1

rote Chilischote

120

ml ml Öl

1

El El Currypulver (scharf)

3

El El Limettensaft

Salz

0.5

Tl Tl Zucker


Zubereitung

  1. Die Mango schälen und in 1/2 cm dünnen Scheiben vom Stein schneiden. Dann in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Mozzarellakugeln in schmale Scheiben schneiden. Den Blütenansatz der Tomaten keilförmig herausschneiden, Tomaten in dünne Scheiben schneiden.
  2. Abwechselnd auf einer großen Platte erst Tomatenscheiben, dann Mozzarellascheiben und zuletzt Mangostreifen schräg übereinanderlegen, bis alle Zutaten verbraucht sind.
  3. Für die Marinade die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Würfel schneiden. Chilischote längs aufschneiden, entkernen und sehr fein würfeln. 3 El Öl abnehmen und in einem kleinen Topf erhitzen. Currypulver dazugeben und andünsten, dann von der Herdplatte ziehen. Aus Limettensaft, Salz, angedünstetem Curry, Zucker und dem restlichen Öl eine Sauce rühren. Frühlingszwiebeln und Chili unterrühren.
  4. Die Sauce über Tomaten, Mozzarella und Mango geben.