Orangen-Karamelsauce mit Erdbeeren

1
Aus essen & trinken 3/1999
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 6 Orangen, kernlos
  • 500 g Erdbeeren
  • 100 g Puderzucker
  • 600 ml Orangensaft
  • 1 Vanilleschote, Mark
  • 1.5 El Speisestärke
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale
  • 2 El Zitronensaft
  • 10 Blättchen Zitronenmelisse

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 142 kcal
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 2 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Orangen wie Äpfel schälen, dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Die Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.
  • Puderzucker als Häufchen in einen Topf schütten und bei milder Hitze goldbraun schmelzen lassen. Orangensaft und Vanillemark dazugeben und unter Rühren so lange kochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser glattrühren und in die kochende Sauce rühren. Mit Zitronenschale und -saft würzen. Die Sauce beiseite stellen und abkühlen lassen. Melisseblättchen in feine Streifen schneiden und zusammen mit Orangenfilets und Erdbeeren in die abgekühlte Sauce geben. Zum Parfait (siehe Rezept: Erdbeer-Parfait) servieren.