VG-Wort Pixel

Couscous-Salat

essen & trinken 3/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 134 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
6
Portionen
50

g g Couscous

50

ml ml Gemüsebrühe

150

g g zarter Staudensellerie (mit Blättern)

300

g g Salatgurke

Salz

300

g g Tomaten

150

g g Frühlingszwiebeln

4

Stiel Stiele Minze (frisch)

1

Bund Bund glatte Petersilie

4

El El Zitronensaft

1

Tl Tl Zucker

Pfeffer

5

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Couscous in Brühe aufkochen, bei milder Hitze 7 Minuten ausquellen lassen. Abkühlen lassen. Die Sellerieblätter zur Seite legen. Die Stangen fädeln und in dünne Scheiben hobeln. Gurke schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Die Würfel leicht salzen, zur Seite stellen. Tomaten würfeln und auf Küchenpapier legen. Von den Zwiebeln das Weiße und Hellgrüne in feine Scheiben schneiden. Minze und Petersilie grob hacken.
  2. Zitronensaft mit Zucker, 1 Prise Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl unterschlagen. Die Gurkenwürfel abtropfen lassen. Mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben und mit der Salatsauce mischen. Couscous-Salat mit Lammwürstchen (siehe Rezept: Lammwürstchen) servieren.