VG-Wort Pixel

Salzmandeln mit Chili

essen & trinken 4/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 109 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
400
Portionen
1

Eiweiß (Kl. S)

350

g g Mandeln (gehäutet)

2

Tl Tl Salz

1

rote Pfefferschote

1

grüne Pfefferschote

2

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Eiweiß leicht verschlagen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Mandeln daraufgeben. 1 El Eiweiß auf den Mandeln verteilen und so mischen, dass die Mandeln feucht sind. Dann die Mandeln salzen und auf dem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 8-10 Minuten bei 180 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten in 10 Minuten goldbraun rösten, dann abkühlen lassen.
  2. Die Pfefferschoten längs aufschlitzen, entkernen und 2 Minuten in kochendes Wasser geben. Abtropfen lassen, in 1 cm breite Stücke schneiden und in heißem Olivenöl 2-3 Minuten anrösten. Die Pfefferschoten mit den Mandeln mischen und zum Aperitif servieren.