VG-Wort Pixel

Schafskäse-Walnuss-Stangen

essen & trinken 4/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 182 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
24
Portionen

g g Schafskäse (mild)

g g Walnüsse

Eigelb (Kl. M)

weißer Pfeffer

g g Blätterteig (TK, 6 Scheiben)

El El Milch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Schafskäse mit einem Teigschaber durch ein feines Sieb streichen. Die Walnüsse halbieren. Den durchgestrichenen Schafskäse mit den Walnusshälften und 2 Eigelb verkneten, dann nach Geschmack mit Pfeffer würzen.
  2. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Die Blätterteigscheiben nebeneinander legen und auftauen lassen, dann jede Scheibe quer in 4 Stücke schneiden. Die Blätterteigstücke auf den Backblechen verteilen. Das restliche Eigelb in einer Tasse mit der Milch verquirlen und den Blätterteig dünn damit bestreichen. Mit einem Teelöffel 24 Portionen von der Käsemischung abstechen. Jede Portion etwas länglich formen, in die Mitte der Teigstücke legen und leicht andrücken.
  3. Die Blätterteigstangen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 30-35 Minuten backen. Sie schmecken am besten lauwarm zum Aperitif.