VG-Wort Pixel

Minze-Basilikum-Ricotta mit Rotwein-Erdbeeren

essen & trinken 5/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 537 kcal, Kohlenhydrate: 56 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen
2

El El Aceto balsamico

150

ml ml Rotwein (trocken)

100

g g Zucker

1

Bund Bund Minze

4

Zweig Zweige Basilikum

40

g g Orangeat

1

Orange (unbehandelt)

1

Zitrone

650

g g Ricotta

600

g g Erdbeeren

20

g g Amaretti (italienisches Mandelgebäck)

60

g g Honig (flüssig)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Aceto balsamico mit dem Rotwein und 40 g Zucker dickflüssig einkochen lassen.
  2. Minze und Basilikum, bis auf einige Blättchen für die Dekoration, grob hacken und mit dem restlichen Zucker in der Moulinette fein pürieren.
  3. Orangeat fein hacken. Orangen- und Zitronenschale fein abreiben. Aus der Orange und Zitrone jeweils 2 El Saft auspressen.
  4. Ricotta mit den Kräutern, Orangen- und Zitronenschale, Orangen- und Zitronensaft und 2/3 vom Orangeat locker mischen.
  5. Erdbeeren waschen, putzen und grob zerschneiden. Erdbeeren und Rotweinsirup mischen. Amaretti grob zerdrücken.
  6. Ricotta auf Tellern verteilen und mit Honig beträufeln. Die Erdbeeren darum verteilen. Mit den Amarettibröseln und dem restlichen Orangeat bestreuen, mit Kräuterblättern dekorieren und servieren.