VG-Wort Pixel

Mango-Brioches

essen & trinken 11/1998
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 50 Minuten plus Ruhezeit für den Teig

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 244 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
12
Portionen

ml ml Milch

g g Hefe (frisch)

g g Zucker

g g Mehl

g g Mangofleisch

rote Pfefferschote

Eier (Kl. M)

Eigelb (Kl. M)

g g Salz

g g Butter (zimmerwarm)

Öl (zum Bearbeiten)

Mehl (zum Bearbeiten)

El El Schlagsahne

El El brauner Zucker

El El Rosa Beeren (grob zerstoßen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Milch erwärmen, die Hefe hineinbröseln und mit dem Zucker darin auflösen. Mit 70 g Mehl zu einem Vorteig verrühren, zudecken und 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Inzwischen das Mangofleisch 5 mm klein würfeln. Die Pfefferschote längs halbieren, entkernen und fein würfeln.
  3. Den Vorteig mit dem restlichen gesiebten Mehl, Eiern, 3 Eigelb, Salz, Butter, Mango und Pfefferschote zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde, 30 Minuten gehen lassen.
  4. Die Vertiefungen von einem Muffin-Blech sehr dünn mit Öl einstreichen und mit Mehl ausstreuen, überschüssiges Mehl abklopfen.
  5. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zusammenkneten und zu einer Rolle formen. Aus der Rolle 12 etwa 70 g schwere Scheiben schneiden. Die Scheiben mit bemehlten Händen zu Kugeln formen und in die Muffin-Mulden setzen. Den restlichen Teig zusammenkneten und zu einem Brotlaib formen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Brotlaib und das Muffin-Blech daraufsetzen.
  6. Das restliche Eigelb mit der Sahne verquirlen und den Teig damit bestreichen. Den braunen Zucker und den Pfeffer daraufstreuen und nochmals 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 30-35 Minuten bei 160 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 40 Minuten backen, in den letzten 10 Minuten eventuell mit Alufolie zudecken, damit die Oberfläche nicht zu braun wird. Die Mango-Brioches aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und vorsichtig aus den Formen lösen.