VG-Wort Pixel

Gefüllte Artischocken

essen & trinken 8/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 639 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Langkornreis

Salz

Artischocken (mit Stiel, à 400 g)

El El Zitronensaft

g g Mandelkerne (in Blättchen)

g g schwarze Oliven (mit Stein)

g g Tomaten (getrocknet, in Öl, abgetropft)

Rosmarinzweig

Frühlingszwiebeln

g g Kapern (abgetropft)

g g Frischkäse

g g Feta

weißer Pfeffer

Scheibe Scheiben Parmaschinken (100 g)

Knoblauchzehen

Thymianzweige

ml ml Weißwein

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Reis in 300 ml kochendes Salzwasser rieseln lassen, bei milder Hitze in etwa 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren ausquellen lassen, in ein Sieb schütten, kalt abspülen und abtropfen lassen.
  2. Während der Reis gart, die Artischocken putzen: mit einem schweren Messer die Spitzen großzügig abschneiden und die äußeren Blätter entfernen. Die Stiele auf 4-5 cm kürzen und schälen.
  3. Sehr viel Wasser in einem breiten Topf mit Salz und Zitronensaft aufkochen. Die Artischocken längs halbieren, sofort ins kochende Wasser geben und 12-15 Minuten unter dem Siedepunkt garen.
  4. Inzwischen die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Das Olivenfleisch in dünnen Spalten vom Stein schneiden. Die abgetropften Tomaten in 1 cm große Stücke schneiden. Die Rosmarinnadeln abzupfen und hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen und nur die hellen Teile in dünne Scheiben schneiden.
  5. Die Artischocken abtropfen und abkühlen lassen. Das Heu mit einem Löffel herauskratzen.
  6. Mandeln, Oliven, Tomaten, Rosmarin, Frühlingszwiebeln, Kapern, Frisch- und Schafskäse mit den Händen unter den gekochten Reis mischen. Die Füllung mit Pfeffer und vorsichtig mit Salz würzen.
  7. Die Artischockenhälften in eine große ofenfeste Form legen, salzen, pfeffern und mit der Reismasse füllen. Die Füllung etwas andrücken. Die gefüllten Artischockenhälften mit jeweils 1 Scheibe Parmaschinken fest umwickeln.
  8. Den Knoblauch pellen, in feine Scheiben schneiden und mit den Thymianzweigen zu den Artischocken geben. Wein und Olivenöl mischen und über die Artischocken träufeln.
  9. Die gefüllten Artischocken im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 190 Grad etwa 25 Minuten backen (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert). Die gefüllten Artischocken in der Form servieren. Dazu passt Landbrot.