VG-Wort Pixel

Bunter Sommersalat

essen & trinken 8/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 188 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
10
Portionen

Salat

g g Möhren

Bund Bund Radieschen

Salatgurke

g g Staudensellerie

g g grüne Bohnen

Salz

g g Pfifferlinge (klein)

El El Öl

weißer Pfeffer

Vinaigrette

Zwiebel

Bund Bund glatte Petersilie

El El Weißweinessig

Salz

Pfeffer

Zucker

Tl Tl Senf (mittelscharf)

ml ml Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Möhren putzen und auf der groben Seite der Haushaltsreibe raspeln. Die Radieschen putzen und vierteln, die Salatgurke schälen, längs halbieren, entkernen und in 4 cm lange Stifte schneiden. Den Staudensellerie putzen, entfädeln und in 3 cm schräge Stücke schneiden. Die Bohnen putzen, 7 Minuten in Salzwasser blanchieren, abschrecken. Die Pfifferlinge putzen, kalt abbrausen und abtropfen lassen. Das Öl erhitzen, die Pilze darin 3-4 Minuten anbraten, salzen und pfeffern. Die vorbereiteten Gemüse auf einer großen Platte anrichten.
  2. Für die Vinaigrette die Zwiebel pellen und fein würfeln, die Petersilie hacken. Den Essig mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Senf und Öl verrühren. Die Zwiebel und die Petersilie zugeben, über das Gemüse gießen und servieren.