VG-Wort Pixel

Gurken-Sellerie-Salat mit Schafskäse

essen & trinken 8/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 387 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
6
Portionen
1

Salatgurke (600 g)

Salz

1

Sellerieknolle (500 g)

2

Limetten

weißer Pfeffer

2

Tl Tl brauner Zucker

1.5

Bund Bund Dill

5

Zweig Zweige Minze

8

El El Öl

500

g g Äpfel

100

g g Walnusskerne

200

g g Schafskäse

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Gurke schälen, in dünne Scheiben hobeln und leicht salzen. Den Sellerie schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Portionsweise ganz kurz in Salzwasser blanchieren und abschrecken. Limettenschale dünn abreiben, Saft auspressen. Saft und Schale mit Pfeffer, Salz und Zucker verrühren. Ein paar Dillzweige und Minzeblätter zur Seite legen. Den Rest abzupfen, fein hacken und mit dem Öl unter die Sauce rühren.
  2. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Gurkenscheiben gut ausdrücken. Vorsichtig mit Selleriescheiben, Apfelspalten und 3/4 der Salatsauce mischen. 10 Minuten durchziehen lassen.
  3. Walnusskerne grob zerdrücken. Den Salat in einer flachen Schale anrichten. Mit Walnusskernen und zerkrümeltem Schafskäse bestreuen. Mit Dill und Minze garnieren und mit der restlichen Sauce begießen.