VG-Wort Pixel

Piccata von der Pute

essen & trinken 11/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 888 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 46 g, Fett: 63 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Tomaten (vollreif)

ml ml Weißwein

ml ml Geflügelfond

Salz

Pfeffer

Bund Bund Thymian

Putenbrustfilets (dünne Scheiben à ca. 50 g)

Eier (Kl. L)

El El Sahne (geschlagen)

g g Parmesan (frisch gerieben)

Fenchelknolle (das Grün, ersatzweise 0,5 Bund Dill)

g g Makkaroni

El El Öl

g g Schalotten

Knoblauchzehe

g g Butter

ml ml Schlagsahne

g g Tomaten (getrocknet)

Basilikumblätter

g g Butterschmalz

g g Mehl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und achteln. Mit 50 ml Weißwein im Mixer pürieren und in einen Topf gießen. Mit Geflügelfond, Salz, Pfeffer und Thymian aufkochen. Dann durch ein Passiertuch in einen anderen Topf gießen und den klaren Tomatensaft auffangen (es sollen etwa 500 ml sein).
  2. Die Putenbrustfilets flachklopfen, pfeffern und mit dem restlichen Wein beträufeln. Eier verquirlen, mit 2 El steif geschlagener Sahne, Parmesan und gehacktem Fenchelgrün verquirlen.
  3. Makkaroni nach Packungsanweisung kochen, abschrecken. Mit dem Öl beträufeln und zur Seite stellen.
  4. Schalotten und Knoblauch pellen, fein würfeln und in der Butter andünsten. Mit dem klaren Tomatensaft auffüllen und salzen. Die Schlagsahne dazugeben und die Flüssigkeit auf 1/3 einkochen lassen. Dann mit dem Schneidstab kurz durchmixen. Die getrockneten Tomaten und das Basilikum in Streifen schneiden und mit der restlichen geschlagenen Sahne und den Makkaroni in die Sauce geben. Noch einmal mit Salz abschmecken und alles gut durchmischen.
  5. Das Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen, aber nicht zu heiß werden lassen. Die Putenschnitzel erst im Mehl wenden, dann durch die Eier-Käse-Masse ziehen. Im Butterschmalz bei milder Hitze ausbacken. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit den Nudeln und Artischockensalat (siehe Rezept Artischockensalat) servieren.