VG-Wort Pixel

Pita-Pizza

essen & trinken 9/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Portion
100

g g Sahnejoghurt

2.5

El El Zitronensaft

1

El El Basilikum (gehackt)

Salz

weißer Pfeffer

150

g g Lammrückenfilet (im Stück)

1

El El Öl

1

Tomate

150

g g Salatgurke

75

g g Feta

2

Pita-Brote

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Joghurt mit Zitronensaft und Basilikum mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Lammfilet salzen und pfeffern, im sehr heißen Öl von jeder Seite 2 Minuten braten. Ruhen lassen. Tomate in feine Scheiben schneiden. Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden. Tomatenscheiben kreisförmig auf die Brote legen, mit zerbröseltem Feta bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert) 7-8 Minuten backen. Lamm in Scheiben schneiden und darauflegen, weitere 2 Minuten garen. Joghurt und Gurkenwürfel über die Pizzen verteilen, servieren.