VG-Wort Pixel

Pellkartoffeln mit Avocado-Ricotta-Creme

essen & trinken 9/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 510 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
4
Portionen
2

Avocados (groß, reif)

5

El El Zitronensaft

250

g g Ricotta

1

rote Chilischote (klein)

Salz

weißer Pfeffer

8

Blatt Blätter Borretsch (mittelgroß)

1

kg kg Kartoffeln (festkochend)

150

g g Parmaschinken (in dünnen Scheiben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Avocados halbieren und den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und sofort mit 4 El Zitronensaft fein pürieren. Den Ricotta unterheben.
  2. Die Chilischote längs aufschlitzen, entkernen und fein würfeln. Unter die Creme mischen und mit Salz, Pfeffer und eventuell Zitronensaft abschmecken. Borretschblätter hacken und unterheben.
  3. Die Kartoffeln mit Schale in wenig Salzwasser aufkochen und 20 Minuten kochen lassen. Kartoffeln pellen und mit dem Parmaschinken und der Avocadoceme anrichten.