VG-Wort Pixel

Süß-scharfe Kürbisspalten

essen & trinken 10/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten plus Zeit zum Durchziehen

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 80 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 1 g,

Zutaten

Für
10
Portionen

kg kg Kürbis (ca. 900 g netto)

grüne Pfefferschoten (groß)

l l Obstessig

g g Zucker

Gewürznelken

Sternanis

Kapsel Kapseln Safranfäden


Zubereitung

  1. Den Kürbis halbieren, die Kerne und die weichen Fasern mit einem Esslöffel herauskratzen. Den Kürbis in ca. 2 cm breite Spalten schneiden und großzügig schälen. Die Pfefferschoten längs halbieren, entkernen und in ungefähr 2 cm große Rauten schneiden. Den Obstessig mit dem Zucker, den Gewürznelken, dem Sternanis und den Safranfäden in einen Topf geben und so lange kochen, bis sich der Zucker gelöst hat.
  2. Kürbisspalten darin portionsweise in 5-7 Minuten glasig werden lassen, herausnehmen und in ein sterilisiertes Twist-off-Glas füllen. Die Pfefferschoten ca. 3 Minuten im Essigsud kochen und beides über die Kürbisspalten gießen. Das Glas fest verschließen und über Nacht kühl und dunkel aufbewahren, dabei einmal umdrehen.