VG-Wort Pixel

Holunderblüten-Panna Cotta

Holunderblüten-Panna Cotta
Fertig in 15 Minuten plus Kühlzeit über Nacht

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
4

Blatt Blätter Gelatine

250

g g Sahne

250

g g Schmand

75

ml ml Holunderblütensirup

250

g g Erdbeeren

3

El El Holunderblütengelee

Pistazienkerne (gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gelatine in Wasser einweichen. Sahne erhitzen, vom Herd nehmen, Schmand und Holundersirup dazugeben, die ausgedrückte Gelatine gut darin verrühren.
  2. 4 Portionsschälchen (Tassen, Gläser....) mit kaltem Wasser ausspülen, die Masse darauf verteilen. Über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen.
  3. Vor dem Servieren Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Holunderblütengelee pürieren. Auf vier Tellern verteilen, Panna Cotta auf die Teller stürzen. Gehackte Pistazien darüber streuen. Wenn vorhanden mit Holunderblüten garnieren.