VG-Wort Pixel

Cannelloni mit Ricotta und Spinat

Cannelloni mit Ricotta und Spinat
Fertig in 40 Minuten plus 35 Min Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
400

g g Blattspinat (TK)

200

g g Ricotta

3

Eier

1

Knoblauchzehe

16

Cannelloni

150

g g Reibkäse

100

ml ml Sahne


Zubereitung

  1. Spinat auftauen lassen, ausdrücken und grob hacken. Ofen auf 200°C vorheizen und 16 Cannelloni bereit legen. Ricotta mit einem Ei, Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch glatt rühren. Spinat untermengen und die Masse mit einem Spritzbeutel in die Nudeln füllen.
  2. Gefüllte Nudeln in die Form legen. Sahne mit 2 Eiern, 60 g Käse und etwas Salz verquirlen und über die Nudeln gießen. Restlichen Käse obendrüber verteilen und alles ca. 35 Minuten goldgelb überbacken (mittlere Schiene).