VG-Wort Pixel

Tomaten-Ciabatta-Auflauf mit Bohnen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 525 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g Ciabatta (in Scheiben)

500

g g Flaschentomaten (fest)

2

Kugel Kugeln Mozzarella (à 125 g)

Salz

Pfeffer

1

Dose Dosen weiße Bohnen (klein, 425 g EW)

2

Frühlingszwiebeln

1

Knoblauchzehe

8

Stiel Stiele Thymian

8

El El Olivenöl


Zubereitung

  1. Brotscheiben toasten und in eine große Auflaufform legen. Tomaten in Scheiben schneiden und dachziegelartig auf die Brote legen. Mozzarella grob stückeln und über den Tomaten verteilen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  2. Bohnen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Knoblauch in feine Scheiben schneiden, Blättchen von 4 Stielen Thymian fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Bohnen darin 2 Min. schmoren. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Thymian zugeben und 1 Min. weiterschmoren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und über die Tomaten gießen.
  3. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von von unten 12-15 Min. backen. Mit frischen Thymianstielen bestreuen und sofort servieren.