Feldsalat mit Kartoffeldressing

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 206 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Kartoffeln (festkochend)

g g Zwiebeln

Knoblauchzehen

g g Frühstücksspeck (in Scheiben)

g g Kirschtomaten

El El Olivenöl

ml ml Gemüsebrühe

El El Weißweinessig

g g Feldsalat

Bund Bund Brunnenkresse

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Speck fein würfeln. Kirschtomaten waschen und halbieren.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Speck und Kartoffeln ca 5. Min. bei mittlerer Hitze darin andünsten. Mit Brühe und Essig ablöschen. Die Kartoffeln zugedeckt ca. 20 Min. bei mittlerer Hitze darin weich kochen.
  3. Inzwischen Feldsalat und Brunnenkresse putzen und gründlich waschen, dann trockenschleudern.
  4. Wenn die Kartoffeln gar sind, die Sahne zugießen und auf einmal aufkochen. Kartoffeln mit dem Schneidstab oder in der Küchenmaschiene fein pürieren, bis eine gebundene Masse entsteht. Das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Das warme Dressing mit den Kirschtomaten mischen und in ein Schüssel geben. Die Salate auf das Dressing geben und erst kurz vor dem Servieren untermischen.