VG-Wort Pixel

Vegetarischer Eintopf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 412 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Wirsing

rote Zwiebeln

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

El El Olivenöl

l l Gemüsebrühe

g g Zartweizen (Ebly)

Salz

Bund Bund glatte Petersilie

g g Mandeln (gehackt)

El El abgeriebene Schale (von 1 unbehandelten Zitrone)

g g Semmelbrösel

Pfeffer

Dose Dosen weiße Bohnen (425 g EW)

Bund Bund Thymian

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wirsing putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden. Tomaten in feine Streifen schneiden. 2 El Tomaten. und 2 El Olivenöl im Topf erhitzen, Zwiebeln, Tomaten und Wirsing darin 2 Min. andünsten, Gemüsebrühe zugießen. Eintopf zugedeckt bei milder Hitze 15 Min. leise kochen lassen.
  2. Zartweizen in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Petersilienblätter fein hacken, mit Mandeln, Zitronenschale, Semmelbröseln, Salz, Pfeffer und 6 El Olivenöl zu einer Paste verrühren. Bohnen in einem Sieb abspülen.
  3. Thymianblättchen abzupfen mi den Bohnen und dem abgetropften Zartweizen in den Eintopf geben, kurz erhitzen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Gewürzpaste extra servieren.