Blätterteigschnitten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 585 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Platte Platten Blätterteig (tiefgekühlt, rechteckig, 360 g)

g g schlanker Porree

Birnen (reif, fest)

El El Zitronensaft

g g Butter

El El Öl

El El Thymianblättchen

Pfeffer

Tl Tl Kümmelsaat

g g Schinken

g g Crème fraîche

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Blätterteig nebeneinender liegend auftauen lassen. Inzwischen den Porree putzen , waschen und das Weiße und Hellgrüne in 1/2 cm dicke Ringe schneiden oder hobeln. Birnen ungeschält achteln, sofort mit Zitronensaft mischen.
  2. Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Birnen und Thymian darin 2 Min. anbraten, dabei die Birnen einmal wenden. Birnen pfeffern und herausheben. Porree mit dem Kümmel bei mittlerer Hitze im Bratfett uner Rühren 5 Min. dünsten. Schinken und Crème fraîche unterrühren, salzen und pfeffern.
  3. Blätterteigplatten quer halbieren und an allen Seiten in einem Abstand von 1 cm einschneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Porree in der Mitte der Quadrate verteilen, Birnen darauf setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad auf der untersten Schiene 15 Min. backen (Gas 4, Umluft nicht empfehlenswert).