VG-Wort Pixel

Marinierte Schollen mit Curry-Kartoffelsalat

essen & trinken 6/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 719 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 43 g, Fett: 42 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Kartoffelsalat:

800

g g Kartoffeln (klein, festkochend)

Salz

200

g g Gemüsezwiebeln

100

g g Staudensellerie

6

El El Öl

2

Tl Tl Currypulver (scharf)

200

ml ml Geflügelfond

1

gestr. El gestr. El Senf (mittelscharf)

weißer Pfeffer

1

Melisse

Marinierte Schollen:

4

Schollen (à 350 g, küchenfertig)

3

Sternanis

25

g g Ingwer (frisch)

4

Limetten

Salz

Pfeffer

15

g g Sesamsaat

150

g g Mehl

2

El El Butter

4

El El Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Salat die Kartoffeln mit Schale in Salzwasser nicht zu weich kochen, pellen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel pellen und würfeln, Sellerie entfädeln und fein würfeln.
  2. Öl erhitzen, die Zwiebel- und Selleriewürfel darin glasig dünsten, mit dem Currypulver bestäuben und kurz anschwitzen. Fond mit Senf, Salz und Pfeffer verrühren, dazugeben, einmal aufkochen lassen. Über die Kartoffeln gießen und gut mischen. Abgedeckt im Ofen bei 50 Grad warm halten. Kurz vorm Servieren die Melisseblättchen (einige Blättchen zum Garnieren beiseite stellen) hacken und unter den Salat heben.
  3. Die Schollen unter fließend kaltem Wasser säubern, dann trockentupfen. Auf der weißen Seite im Abstand von ca. 2 cm schräg einschneiden und in eine Saftpfanne legen.
  4. Für die Marinade den Sternanis sehr fein zerstoßen. Den Ingwer schälen und auf der feinen Seite der Haushaltsreibe reiben. Von 3 Limetten die Schale fein abreiben und 4 El Saft auspressen. Ingwer mit Limettenschale und -saft mischen. Die Schollen von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Sternanis einreiben. Die Ingwer-Limetten-Mischung in die Einschnitte drücken und ca. 15 Minuten marinieren. Sesam ohne Fett goldbraun rösten.
  5. Die Schollen im Mehl wenden und leicht abklopfen. Butter und Öl in zwei großen Pfannen erhitzen. Je zwei Schollen hineingeben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 2-3 Minuten goldbraun braten.
  6. Den Salat nochmals durchrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit den Schollen anrichten. Die Fische mit Sesam bestreuen und mit restlicher Melisse und Limette garnieren.