Gefüllte Champignons mit Aïoli

2
Aus essen & trinken 4/2000
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • Aioli
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei, Kl. L
  • 1 Eigelb, Kl. L
  • 150 ml Öl
  • 50 ml Olivenöl, extra vergine
  • 1 El Zitronensaft
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • Champignon
  • 100 g rote Paprikaschoten
  • 100 g gelbe Paprikaschoten
  • 75 g Möhren
  • 50 g Porree
  • 200 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Spinat
  • 10 El Olivenöl
  • 1 El Semmelbrösel
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 12 Riesenchampignons, ca. 750 g

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 257 kcal
Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Aïoli Knoblauch pellen und durch die Presse drücken. Ei, Eigelb, Öl, Olivenöl und Zitronensaft zusammen mit dem Knoblauch in ein schmales hohes Gefäß geben. Mit dem Pürierstab pürieren, bis eine glatte Mayonnaise entsteht, dabei den Pürierstab von unten nach oben und zurückziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt bei Zimmertemperatur bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.
  • Für die Champignons die Paprikaschoten vierteln und entkernen. Möhre schälen. Porree putzen und längs halbieren. Paprika, Möhre, Porree und Zucchini getrennt in 5 mm große Würfel schneiden. Knoblauch pellen und durch die Presse drücken. Spinat putzen, gründlich waschen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden.
  • 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Möhren bei mittlerer Hitze darin 1 Minute andünsten. Porree, Zucchini und Knoblauch dazugeben und weitere 3 Minuten unter Rühren dünsten. Spinat dazugeben und 1 weitere Minute dünsten. Semmelbrösel unter das Gemüse rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Champignons mit einem Küchentuch oder einem Pinsel säubern (nicht waschen) und die Stiele herausbrechen. Champignonköpfe in 2 Portionen in jeweils 4 El Öl 3-4 Minuten von jeder Seite braten. Pilze salzen und mit der Öffnung nach unten abtropfen lassen. Pilze mit der Öffnung nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und die Füllung in die Öffnungen verteilen. Champignons mit je 1 El Aïoli bedecken und unter dem vorgeheizten Grill auf der 2. Einschubleiste von unten 3-4 Minuten goldbraun überbacken. Mit der restlichen Sauce servieren. Dazu passt Rucola mit Vinaigrette.