VG-Wort Pixel

Zitronen-Pappardelle

essen & trinken 4/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 300 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g grüne Oliven (ohne Stein)

Zitrone

Salz

g g Pappardelle (breite Bandnudeln)

El El Öl


Zubereitung

  1. Die Oliven in Streifen schneiden. Die Zitrone heiß abspülen. Mit einem Sparschäler dünne Streifen von der Schale abschälen, das Weiße entfernen. Zitronenschale in sehr feine Streifen schneiden. Die Zitrone auspressen.
  2. 3 l Wasser zum Kochen bringen, Salz und den Zitronensaft dazugeben. Die Pappardelle nach Packungsanleitung im Wasser garen. Zitronenstreifen 1 Minute vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben. Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, Oliven darin erwärmen. Pappardelle abgießen, gut abtropfen lassen und im Öl schwenken. Zum Seeteufel (siehe Rezept: Seeteufel mit lauwarmem Knoblauch-Schalotten-Confit) servieren.