VG-Wort Pixel

Mexikanischer Reis

essen & trinken 1/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 216 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 2 g

Zutaten

Für
10
Portionen

g g Zwiebeln

Knoblauchzehen

Paprikaschoten (je 1 rote, gelbe und orangefarbene Schote à 200 g)

l l Gemüsefond

El El Olivenöl

g g Arborio-Reis (wahlweise Risotto-Reis)

El El Tomatenmark

Salz

weißer Pfeffer


Zubereitung

  1. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln, den Knoblauch pellen und hacken. Die Paprikaschoten vierteln, putzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Den Fond einmal aufkochen.
  2. Das Öl in einem großen Topf mit dickem Boden oder in einer Paellapfanne erhitzen. Zwiebel-, Paprikawürfel und Knoblauch darin unter Rühren glasig dünsten. Den Reis zugeben, 1 weitere Minute dünsten, dann das Tomatenmark unterrühren. So viel heißen Fond zugießen, dass der Reis knapp bedeckt ist.
  3. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren 25-30 Minuten garen, dabei nach und nach den restlichen Fond zugießen. Salzen, pfeffern und zu den Hauptgängen servieren.