VG-Wort Pixel

Mexikanischer Reis

essen & trinken 1/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 216 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 2 g

Zutaten

Für
10
Portionen

g g Zwiebeln

Knoblauchzehen

Paprikaschoten (je 1 rote, gelbe und orangefarbene Schote à 200 g)

l l Gemüsefond

El El Olivenöl

g g Arborio-Reis (wahlweise Risotto-Reis)

El El Tomatenmark

Salz

weißer Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln, den Knoblauch pellen und hacken. Die Paprikaschoten vierteln, putzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Den Fond einmal aufkochen.
  2. Das Öl in einem großen Topf mit dickem Boden oder in einer Paellapfanne erhitzen. Zwiebel-, Paprikawürfel und Knoblauch darin unter Rühren glasig dünsten. Den Reis zugeben, 1 weitere Minute dünsten, dann das Tomatenmark unterrühren. So viel heißen Fond zugießen, dass der Reis knapp bedeckt ist.
  3. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren 25-30 Minuten garen, dabei nach und nach den restlichen Fond zugießen. Salzen, pfeffern und zu den Hauptgängen servieren.