Spanferkel mit Kohl

Spanferkel mit Kohl
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 540 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 41 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Suppengemüse

Bouquet garni

Salz

g g Spanferkelrücken

Spitzkohl

g g Butter

Pfeffer

Tl Tl mittelscharfer Senf

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Schlagsahne

Tl Tl Speisestärke

Chilischote

Tl Tl Honig

Tl Tl Weißweinessig

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Suppengemüse putzen und grob schneiden. Gemüse und Bouquet garni in 2 l leicht gesalzenem Wasser aufkochen. Spanferkelrücken quer halbieren. Hitze reduzieren, Spanferkelrücken in den Sud geben und ca. 20-25 Minuten sanft garen.
  2. Spitzkohl putzen, waschen, in feine Streifen scheiden. Butter erhitzen, Spitzkohl darin dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. Mit Gemüsebrühe und Sahne auffüllen. Offen bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten leise kochen lassen. Speisestärke mit 4-5 El kaltem Wasser verrühren und damit den Spitzkohl binden.
  3. Chili längs halbieren, entkernen, fein würfeln. Honig mit dem Essig verrühren, Chili unterrühren. Chili-Honig beiseitestellen.
  4. Spitzkohl erwärmen. Fleisch aus dem Sud nehmen, trockentupfen, mit Chili-Honig einpinseln. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Fleisch auf der Schwartenseite knusprig braten. Mit dem Spitzkohlgemüse servieren. Dazu passen Reibekuchen.