VG-Wort Pixel

Spargelsalat mit Roastbeef und dicken Bohnen

essen & trinken 5/2009
Spargelsalat mit Roastbeef und dicken Bohnen
Foto: Kamp & Gölling
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 388 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
8
Portionen
1

kg kg weißer Spargel

Salz

0.5

Bio-Zitrone

20

g g Butter

1

Bund Bund grüner Spargel

2

kg kg frische Saubohnen (ca. 550 g gepalt)

600

g g Roastbeef (im Stück)

6

El El Olivenöl

2

rote Chilischoten (klein)

0.5

Bund Bund Basilikum

100

g g Perlzwiebeln (Glas)

0.5

Tl Tl Senf

4

El El Walnussöl

2

Weißweinessig

Pfeffer

Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Spargel schälen und die Enden abschneiden. 2 l Wasser mit Spargelschalen und -enden, Salz, Zitrone und Butter aufkochen. Von der Kochstelle nehmen und 20 Minuten ziehen lassen. Fond durch ein Sieb in einen 2. Topf gießen, nochmals aufkochen. Spargel in den Topf geben, aufkochen, von der Kochstelle nehmen und 10-15 Minuten ziehen lassen.
  2. Das untere Drittel vom grünen Spargel schälen, Enden abschneiden. Spargel in 1 l kochendem Salzwasser 4-5 Minuten garen, herausnehmen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Saubohnen aus den Schalen lösen, in kochendes Salzwasser geben und 2-3 Minuten kochen. In ein Sieb geben, abschrecken und gut abtropfen lassen. Bohnen aus den Häuten drücken und mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt kalt stellen.
  3. Fleisch salzen. 2-3 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Fleisch darin bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten auf jeder Seite braten. Auf ein Blech legen und im vorgeheizten Ofen auf der2. Schiene von unten bei 160 Grad (Gas 1-2, Umluft nicht empfehlenswert) 28-30 Minuten garen. Chili in feine Ringe schneiden, mit 2 El Öl verrühren. Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Chiliöl bestreichen. In Alufollie gewickelt 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Basilikumblätter von den Stielen zupfen. Perlzwiebeln abspülen, abtropfen lassen. Senf, Nussöl, restliches Öl, Essig und 2-3 El kaltes Wasser verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen. Spargel, Bohnen, Perlzwiebeln, Basilikum mit der Sauce mischen. Fleisch in dünne Scheiben geschnitten mit dem Salat servieren.