Orangen-Basilikum-Flammeris

0
Aus essen & trinken 5/2009
Kommentieren:
Orangen-Basilikum-Flammeris
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • Flammeris
  • 2 Bioorangen
  • 400 ml Milch
  • 400 ml Schlagsahne
  • 100 g Zucker
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Blätter weiße Gelatine
  • 6 Löffelbiskuits
  • 60 g Speisestärke
  • 4 Eigelb (Kl. M)
  • Erdbeersauce:
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 El Zitronensaft
  • 50 g Puderzucker
  • Karamellmandeln
  • 40 g Mandelblättchen
  • 80 g Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 80 Min.
(Plus Kühlzeit)

Nährwert

Pro Portion 872 kcal
Kohlenhydrate: 96 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 47 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Flammeris die Orangen waschen und trockenreiben. Von 1 Orange die Schale fein abreiben. Den Saft aus beiden Orangen pressen (ergibt ca. 200 ml).
  • Milch, Sahne und Zucker aufkochen. Vom Basilikum die dicken Stiele entfernen. Restliches Basilikum grob hacken. Orangenschale und Basilikum in die Milch-Sahne-Mischung geben, vom Herd nehmen und 30 Minuten ziehen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Löffelbiskuits in 1 cm große Stücke schneiden.
  • Orangensaft mit der Speisestärke und Eigelb verquirlen. Basilikum-Orangen-Milch durch ein Sieb in einen Topf gießen und erwärmen. Die Stärke-Eigelb-Mischung in die heiße Basilikum- Orangen-Milch einrühren und alles unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen 15-20 Sekunden durchkochen lassen. Vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken, in die heiße Flammeri-Masse einrühren und die Gelatine darin auflösen. Flammeri-Masse durch ein feines Sieb streichen. Löffelbiskuitstücke unterheben.
  • 4 Förmchen (à 230 ml Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen, Flammeri-Masse hineinfüllen, dabei die Förmchen auf dieArbeitsfläche stoßen, damit Luftbläschen entweichen können. Klarsichtfolie direkt auf die Masse legen, Flammeris 6 Stunden kalt stellen.
  • Für die Erdbeersauce Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. 2/3 der Erdbeeren mit Zitronensaft und Puderzucker fein pürieren. Restliche Erdbeeren unterheben.
  • Für die Karamellmandeln Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren lassen, Mandelblättchen zugeben und mit einem Holzlöffel schnell unterrühren. Die Mandelkaramellmasse auf Backpapier geben und mit dem Holzlöffel flach streichen. Abkühlenlassen und in grobe Stücke brechen.
  • Flammeris mit einem kleinen Messer vom Formrand lösen und vorsichtig aus den Förmchen stürzen. Mit Erdbeersauce und Mandelkaramell servieren.
nach oben