Fischfilet caprese

7
Aus Für jeden Tag 5/2009
Kommentieren:
Fischfilet caprese
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 200 g Tomaten
  • 1 Kugel Mozzarella, (125 g)
  • 1 El Kapern
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 320 g Seelachsfilet
  • 2 El Basilikumblättchen

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 400 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 42 g
Fett: 24 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Tomaten und Mozzarella in kleine Würfel schneiden. In eine Schüssel geben, mit Kapern und 1 1/2 El Öl mischen und leicht mit Salz undPfeffer würzen.
  • Knoblauchzehe halbieren. Auflaufform (ca. 25 x 20 cm) mit den Schnittflächen des Knoblauchseinreiben und mit 1/2 El Öl fetten. Fischfilet in 4 Stücke schneiden. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und in die Form legen.
  • Tomaten-Mozzarella-Mischung auf dem Fisch verteilen. Im heißen Ofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene 15-20 Min. garen (Umluft nicht empfehlenswert). Mit Basilikum bestreuen. Dazu passt Baguette.