VG-Wort Pixel

Matjes-Crostini mit Tomaten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 515 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen
300

g g Matjesfilets

120

g g Zwiebeln

1

Knoblauchzehe

3

El El Weißweinessig

6

El El Olivenöl

1

El El Honig (flüssig)

1

El El Senf (mittelscharf)

1

El El Kapern

0.5

Bund Bund Basilikum

350

g g feste Flaschentomaten

12

schwarze Oliven

Salz

Pfeffer

1

Ciabatta (ersatzweise Baguette)

Zubereitung

  1. Matjes kalt abspülen, trockentupfen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Mit Essig und Öl beträufeln, Honig und Senf unterrühren.
  2. Kapern grob hacken, Basilikum fein hacken. Beides zur Vinaigrette geben. Tomaten grob würfeln, leicht ausdrücken und mit Oliven und Matjesstreifen zur Vinaigrette geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Ciabatta in Scheiben schneiden und im Toaster oder unter dem Backofengrill rösten. Auf einer Platte anrichten, den Salat darauf verteilen und mit Basilikumblättern bestreuen.