Mediterrane Schollen aus dem Ofen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 517 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Schollen (küchenfertig, à 300 g)

Salz

Pfeffer

El El Zitronensaft

Zitronenscheiben (unbehandelt)

rote Pfefferschote

Knoblauchzehen

Bund Bund Frühlingszwiebeln

ml ml Olivenöl

Tl Tl Fenchelsaat

Tl Tl Senfsaat

g g Kirschtomaten

Zweig Zweige Rosmarin

Msp. Msp. Safran (gemahlen)

g g Sahnejoghurt

El El Weißweinessig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schollen kalt abwaschen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Schollen auf ein Backblech legen und mit je 1 Zitronenscheibe belegen. Pfefferschote und 1 Knoblauchzehe in Scheiben schneiden. Das Weiße und Hellgrüne der Frühlingszwiebeln in 2 cm lange Stücke schneiden.
  2. 100 ml Olivenöl mit Fenchel- und Senfsaat, Knoblauch und Pfefferschoten in einer Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln und Kirschtomaten darin 2 Minuten braten. Rosmarin zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmischung über die Schollen gießen.
  3. Schollen im heißen Ofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten garen. 1 Knoblauchzehe fein hacken und mit Safran, Joghurt, 20 ml Olivenöl und Essig verrühren. Salzen und pfeffern. Die Sauce zu den Schollen servieren.