VG-Wort Pixel

Mediterrane Schollen aus dem Ofen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 517 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Schollen (küchenfertig, à 300 g)

Salz

Pfeffer

3

El El Zitronensaft

4

Zitronenscheiben (unbehandelt)

1

rote Pfefferschote

2

Knoblauchzehen

2

Bund Bund Frühlingszwiebeln

120

ml ml Olivenöl

1

Tl Tl Fenchelsaat

1

Tl Tl Senfsaat

250

g g Kirschtomaten

4

Zweig Zweige Rosmarin

1

Msp. Msp. Safran (gemahlen)

300

g g Sahnejoghurt

1

El El Weißweinessig

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schollen kalt abwaschen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Schollen auf ein Backblech legen und mit je 1 Zitronenscheibe belegen. Pfefferschote und 1 Knoblauchzehe in Scheiben schneiden. Das Weiße und Hellgrüne der Frühlingszwiebeln in 2 cm lange Stücke schneiden.
  2. 100 ml Olivenöl mit Fenchel- und Senfsaat, Knoblauch und Pfefferschoten in einer Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln und Kirschtomaten darin 2 Minuten braten. Rosmarin zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmischung über die Schollen gießen.
  3. Schollen im heißen Ofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten garen. 1 Knoblauchzehe fein hacken und mit Safran, Joghurt, 20 ml Olivenöl und Essig verrühren. Salzen und pfeffern. Die Sauce zu den Schollen servieren.