VG-Wort Pixel

Hähnchenfilet in Kokossauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 404 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen
700

g g Hähnchenbrustfilet

Salz

Pfeffer

4

El El Öl

100

ml ml Weißwein

100

ml ml Gemüsebrühe

0.5

Bund Bund Koriandergrün

4

Pfirsichhälften (Dose)

250

ml ml Kokosmilch (ungesüßt, Dose)

1

El El heller Saucenbinder


Zubereitung

  1. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl rundherum braun anbraten. Wein und Brühe zugießen und zugedeckt 10-12 Minuten garen. Koriandergrün hacken.
  2. Fleisch herausnehmen in Alufolie wickeln. Abgetropfte Pfirsiche in Spalten schneiden. Kokosmilch zum Bratensud geben, einmal aufkochen und mit Saucenbinder binden.
  3. Pfirsiche und Koriandergrün zur Sauce geben und kurz heiß werden lassen. Sauce evtl. nachwürzen. Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren. Dazu passt Basmati-Reis.