VG-Wort Pixel

Überbackener Spargel

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 253 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Scheibe Scheiben Katenschinken (dünn)

750

g g grüner Spargel

Salz

6

Eier (Kl. M)

150

g g Crème fraîche

8

El El Milch

Pfeffer

200

g g Tomaten

80

g g Emmentaler (geraspelt)

Zubereitung

  1. Vom Schinken den Fettrand abschneiden. Den Spargel im unteren Drittel schälen. Die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen in kochendem Salzwasser 3 Minuten garen, abschrecken. Jeweils 4 Stangen Spargel in 1 Schinkenscheibe wickeln und in eine gefettete Auflaufform legen.
  2. Eier mit Crème fraîche und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten in Scheiben schneiden.
  3. Eierguss über die Spargelbunde gießen, mit Tomatenscheiben belegen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Käse bestreuen.
  4. Spargel im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad (Gas 5, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 15 Minuten goldbraun überbacken.