VG-Wort Pixel

Schmorgurken-Ragout mit Penne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 611 kcal, Kohlenhydrate: 75 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen
2

Zwiebeln

800

g g Schmorgurken

3

El El Öl

2

El El Currypulver (mild)

100

ml ml Weißwein

150

ml ml Gemüsebrühe

200

g g Doppelrahmfrischkäse

400

g g Penne Rigate

Salz

Cayennepfeffer

2

El El Zitronensaft

0.5

Bund Bund Kerbel

200

g g TK-Tiefseegarnelen (aufgetaut)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel fein würfeln. Gurken schälen, längs vierteln und mit einem Löffel entkernen. Fruchtfleisch in 2 cm große Stücke schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Gurken zugeben und 2 Minuten dünsten, mit Curry bestäuben und kurz mitdünsten. Weißwein, Brühe und Frischkäse unterrühren. Zugedeckt bei milder Hitze 10 Minuten schmoren.
  3. Inzwischen die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen. Gurken mit Cayennepfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken. Kerbelblättchen abzupfen.
  4. Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen. Mit den Gurken mischen und mit Kerbel und Garnelen bestreuen.