Chili mit Bandnudeln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 805 kcal, Kohlenhydrate: 84 g, Eiweiß: 55 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g (im Stück)

(300 g)

(gelb und grün)

El El

g g (stückig, Dose)

ml ml

Tl Tl (gemahlen)

Tl Tl

Dose Dosen (410 g EW)

g g

El El (in Röllchen)

g g (geraspelt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fleisch vom Fett befreien und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel halbieren und in halbe Ringe schneiden. Paprika putzen und würfeln.
  2. Fleisch portionsweise im heißen Öl rundherum anbraten. Salzen, pfeffern und herausnehmen. Zwiebel und Paprika im Bratfett kurz andünsten. Tomaten und Brühe zugeben und 6-8 Minuten offen einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Zucker würzen. Bohnen in einem Sieb kalt abspülen und mit dem Fleisch in der Sauce heiß werden lassen.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser garen, abtropfen lassen und mit dem Chili anrichten. Mit Schnittlauch und Käse bestreuen.