VG-Wort Pixel

Kirsch-Eclairs

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten plus Kühlzeiten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 322 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
12
Portionen
70

g g Butter

2

Pk. Pk. Vanillezucker

Salz

150

g g Mehl (gesiebt)

4

Eier (Kl. M)

1

Glas Gläser Sauerkirschen (720 g EW)

1

Zimtstange

1

Pk. Pk. Vanillepuddingpulver

50

g g Zucker

500

ml ml Schlagsahne

2

Pk. Pk. Sahnefestiger

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter, 1 Pk. Vanillezucker und 1 Prise Salz mit 250 ml Wasser in einem Topf aufkochen. Mehl auf einmal unter Rühren zuschütten und so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Boden löst und sich auf dem Topfboden eine weiße Schicht bildet. Teig in einer Schüssel leicht abkühlen lassen. Nacheinander die Eier mit den Knethaken des Handrührers unterarbeiten.
  2. Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech 12 Streifen (10x4 cm) spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. (Gas 3-4, Umluft 15-20 Min. bei 200 Grad) backen. Nach dem Backen halbieren: Der frischgebackene Brandteig lässt sich sehr gut mit der Schere aufschneiden. Machen Sie es, solange die Eclairs noch heiß sind. So kann der restliche Dampf entweichen und die Gebäckstücke bleiben gut in Form. Damit sie sich nicht die Finger verbrennen, legen Sie die Eclairs auf ein Küchentuch. Die aufgeschnittenen Eclairs abkühlen lassen.
  3. Kirschen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen und mit Wasser auf 500 ml auffüllen. 450 ml mit der Zimtstange aufkochen. 50 ml Saft mit Puddingpulver und Zucker verrühren, dazugeben und aufkochen. Zimt entfernen, die Kirschen unterrühren, nochmals aufkochen, in einer Schüssel abkühlen lasen. Dabei gelegentlich umrühren.
  4. Sahne, 1 Pk. Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Kirschkompott in die unteren Hälften der Eclairs füllen, Vanillesahne darauf spritzen und die Oberteile der Eclairs aufsetzen.