VG-Wort Pixel

Chips-Schnitzel

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 808 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 58 g

Zutaten

Für
4
Portionen
600

g g Kartoffeln (klein)

Salz

2

Frühlingszwiebeln

100

g g Salatgurke

150

g g Remoulade

2

Tl Tl Senf

150

g g Vollmilchjoghurt

Pfeffer

4

Kalbsschnitzel (dünn, à 100 g)

150

g g Kartoffelchips

1

Ei

1

El El Schlagsahne

80

g g Mehl

40

g g Butter

100

ml ml Öl

1

El El Salz (grob)

1

Beet Beete Kresse

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale 15-20 Min. in Salzwasser garen. Für die Sauce das Weiße und Hellgrüne der Zwiebeln in Ringe schneiden und die ungeschälte Gurke fein würfeln. Beides mit Remoulade, Senf, Joghurt, Salz und Pfeffer mischen.
  2. Schnitzel quer halbieren, salzen und pfeffern. Die Chips in der Tüte fein zerstoßen und auf einen Teller geben. Ei mit Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen. Schnitzel im Mehl wenden, etwas abklopfen und durch das Ei ziehen. Anschließend von beiden Seiten in die Chipsbrösel drücken.
  3. Butter in heißem Öl in der Pfanne schmelzen und die Schnitzel von jeder Seite 3 Min. goldbraun braten. Kartoffeln evtl. pellen und mit grobem Salz bestreuen. Kresse vom Beet schneiden und über die Sauce streuen. Schnitzel mit Kartoffeln und Sauce servieren.