VG-Wort Pixel

Tomatenketchup

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 2 Stunden 30 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 20 kcal, Kohlenhydrate: 4 g,

Zutaten

Für
1
Portion
2

kg kg Tomaten (vollreif)

2

Chilischoten (getrocknet)

20

Pimentkörner

2

Zimtstangen

3

Lorbeerblätter (frisch)

50

g g Ingwer (frisch)

40

g g Mehl

250

ml ml Rotweinessig

125

g g brauner Zucker

Salz

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tomaten vom Stielansatz befreien und in grobe Stücke schneiden. Chilischoten und Piment im Mörser grob zerstoßen. Lorbeer mehfach einschneiden. Ingwer dünn schälen und in Scheiben schneiden. Tomaten und Gewürze in einen großen flachen Topf geben.
  2. Mehl mit etwas Essig verquirlen und unter die Tomaten rühren. Restlichen Essig, Zucker und 1 kräftige Prise Salz zugeben und zugedeckt aufkochen. Offen bei milder Hitze 2 Std. kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit nichts anbrennt. Masse durch ein feines Sieb streichen und unter Rühren bei starker Hitze offen auf 1 l einkochen. Heiß in vorbereitete Twist-off-Gläser oder Flaschen füllen und verschließen. So hält es sich 6 Monate. Dazu passen gebackene Kartoffelhälften aus dem Ofen.