VG-Wort Pixel

Griechischer Bauernsalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 257 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
8
Portionen
500

g g Tomaten (reif)

1

Salatgurke (groß)

2

gelbe Paprikaschoten

100

g g rote Zwiebeln

2

Glas Gläser Feta (eingelegt mit Kräutern, à 375 g EW)

1

Bund Bund Oregano

250

g g schwarze Oliven (mit Stein)

Salz

Pfeffer

Rotweinessig

Olivenöl


Zubereitung

  1. Tomaten längs halbieren, vom Stielansatz befreien und quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Gurke streifig schälen, längs halbieren und entkernen. Gurke quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen, sechsteln und quer in 2 cm breite Stücke schneiden. Zwiebeln längs halbieren und quer in feine halbe Ringe schneiden.
  2. Feta im Sieb abtropfen lassen. Oreganoblättchen abzupfen. Tomaten, Gurke, Paprika, Zwiebeln, Feta und Oliven so auf einer Platte anrichten, dass sich jeder Gast seinen eigenen Salat zusammenstellen kann. Salz, Pfeffer, Essig und Öl dazu reichen. Wenn Sie den Salat als leichtes Abendessen an heißen Tagen servieren möchten, passt gegrillter Fisch hervorragend dazu.