VG-Wort Pixel

ABC-Gebäck

Für jeden Tag 5/2009
ABC-Gebäck
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde (Plus Kühlzeit)

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 59 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
40
Portionen

g g Mehl

Tl Tl Currypulver (mild)

g g Butterstücke (kalt)

g g Gouda (fein gerieben)

Eigelb (Kl. M)

El El Mohn

El El Sesamsaat

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 200 g Mehl mit 1/2 Tl mildem Currypulver mischen. 125 g kalte Butterstückchen und 150 g fein geriebenen Gouda zugeben. Erst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig flach drücken und in Klarsichtfolie gewickelt 1 Std. kalt stellen.
  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1/2 cm dick ausrollen. Buchstaben (5 cm Ø) ausstechen und mit etwas Abstand auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen.
  3. 1 Eigelb (Kl. M) mit 1 El Wasser verrühren und die Buchstaben dünn damit bestreichen. Mit je 1 El Mohn- und Sesamsaat bestreuen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 10-15 Min. goldgelb backen.
  4. Toll zum Ausstechen sind die Formen aus der Spielwarenabteilung (aus Kunststoff, z. B. von Eberhard Faber).