VG-Wort Pixel

Lammgeschnetzeltes

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Italienisch, Hauptspeise, Blanchieren, Braten, Kochen, Gemüse, Kräuter, Lamm

Pro Portion

Energie: 261 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Porree

Salz

500

g g Lammlachse

1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

0.5

Bund Bund Thymian

1

Zweig Zweige Rosmarin

40

g g Butterschmalz

Salz

Pfeffer

150

g g Kirschtomaten

200

ml ml Gemüsebrühe

150

ml ml Rotwein

1

El El dunkler Saucenbinder


Zubereitung

  1. Porree putzen, waschen, das Weiße und Hellgrüne in schmale Ringe schneiden und in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abgießen und abschrecken.
  2. Das Fleisch in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Thymianblätter und Rosmarinnadeln fein hacken.
  3. Das Fleisch im heißen Butterschmalz portionsweise anbraten, salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter zugeben und 2-3 Minuten glasig dünsten. Tomaten zugeben, rundherum kurz anbraten und herausnehmen.
  4. Den Bratensatz mit Brühe und Rotwein ablöschen und 5 Minuten einkochen lassen. Mit Saucenbinder binden und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch, Porree und Tomaten in die Sauce geben und kurz erwärmen. Evtl. nachwürzen. Dazu passt Baguette.