VG-Wort Pixel

Gemüsesuppe mit Steinpilzravioli

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Bundmöhren (schlank)

g g grüner Spargel

g g Zuckerschoten

g g Zwiebeln

Knoblauchzehe

g g Steinpilze (getrocknet)

El El Olivenöl

l l Gemüsebrühe

g g Kirschtomaten

Pk. Pk. Steinpilzravioli (Frischepack, 250 g)

Salz

Pfeffer

Bund Bund Basilikum

g g Parmesan (im Stück)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Das untere Drittel des Spargels schälen, Enden abschneiden. Stangen schräg in Scheiben schneiden. Die Köpfe ganz lassen. Zuckerschoten putzen und schräg halbieren. Zwiebeln in Ringe schneiden, den Knoblauch fein hacken. Die getrockneten Steinpilze in der Küchenmaschine fein mahlen.
  2. Zwiebeln und Möhren in einem Topf im heißen Öl glasig dünsten. Gemahlene Steinpilze und Knoblauch unterrühren, mit Gemüsebrühe auffüllen und einmal aufkochen. Die übrigen Gemüse zugeben und 5 Minuten offen kochen.
  3. Kirschtomaten und Ravioli zugeben und entsprechend der Kochzeitangabe zu Ende kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum fein hacken und über die Suppe streuen. Mit frisch geriebenem Parmesan servieren.