Bohnen-Tortilla mit Kirschtomaten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 619 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 46 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g grüne Bohnenschoten

Salz

g g Kirschtomaten

Dose Dosen weißer Bohnenkern (425 g EW)

g g Maiskörner (Dose)

rote Zwiebel

Knoblauchzehe

Eier (Kl. M)

El El Ajvar (Paprikapaste)

g g Crème fraîche

g g Pizza-Käse (geraspelt)

Pfeffer

El El Olivenöl

Tortillachips

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Grüne Bohnen putzen, halbieren, in Salzwasser 7 Minuten kochen und abschrecken. Kirschtomaten halbieren. Weiße Bohnen und Mais abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch würfeln.
  2. Knoblauch mit Eiern, Ajvar, 100 g Crème fraîche und Käse glatt rühren. Gemüse bis auf die Zwiebeln unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Zwiebeln in einer großen, beschichteten, ofenfesten Pfanne im heißen Öl glasig dünsten. Tortilla-Masse dazu geben und 1 Minute leicht stocken lassen. Die Pfanne auf einem Gitter im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 25-30 Minuten backen. Die Tortilla sofort mit Tortillachips und der übrigen Crème fraîche servieren.

Mehr Rezepte