VG-Wort Pixel

Drei-Käse-Polenta

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 586 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 39 g

Zutaten

Für
6
Portionen
1

Knoblauchzehe

1.1

l l Gemüsebrühe

50

g g Butter

200

ml ml Weißwein

Salz

Pfeffer

250

g g Polenta

100

g g Raclette-Käse

100

g g Gruyère

100

g g Gorgonzola

50

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

300

g g Kirschtomaten

100

g g Rucola

40

g g Kürbiskerne

60

g g schwarze Oliven

3

El El Weißweinessig

5

El El Olivenöl

Zubereitung

  1. Knoblauch fein hacken und mit Brühe, Butter und Wein aufkochen. Den Sud mit Salz und Pfeffer würzen. Polentagrieß mit einem Schneebesen einrühren, aufkochen und bei mittlerer Hitze unter Rühren 10 Minuten quellen lassen. Allen Käse fein würfeln. Getrocknete Tomaten grob hacken und alles unter die Polenta heben. 3 Minuten unter Rühren weitergaren bis der Käse geschmolzen ist.
  2. Kirschtomaten vierteln und mit Rucola, Kürbiskernen und Oliven mischen. Mit Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Die Polenta mit dem Salat auf Tellern anrichten und sofort servieren.