VG-Wort Pixel

Bunte Blumenwiese

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 237 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
16
Portionen
300

g g Rhabarber

200

g g Butter (weich, ersatzweise Margarine)

260

g g Puderzucker

1

Pk. Pk. Vanillezucker

1

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben, unbehandelt)

4

Eier (Kl. M)

200

g g Mehl

2

Tl Tl Backpulver

4

El El Orangensaft

1

El El Zitronensaft

bunte Zuckerblümchen

Marienkäfer

Zubereitung

  1. Rhabarber putzen und fein würfeln. Fett, 160 g Puderzucker, Vanillezucker und Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers mindestens 5 Minuten sehr cremig rühren. Eier einzeln gut unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, mit 3 El Orangensaft unterrühren. Rhabarber unterheben.
  2. Teig in 2 gefettete Weckgläser (1x 500 ml, 1x 750 ml Inhalt) streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 50-55 Minuten backen (Gas 2-3, Umluft 45-50 Minuten bei 160 Grad). Auf einem Gitter lauwarm abkühlen lassen. 100 g Puderzucker, Zitronensaft und 1 El Orangensaft zu einem dicken Guss rühren und auf den Kuchen verteilen. Mit der Zuckerdekoration garnieren.