Feldsalat mit Bündner Fleisch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 300 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Feldsalat

g g Kartoffeln (gekocht, am besten vom Vortag)

g g Parmesan (im Stück)

El El Olivenöl

g g Sesam (ungeschält)

El El Obstessig

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Scheibe Scheiben Bündnerfleisch (dünn)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Feldsalat gründlich waschen und trockenschleudern. Kartoffeln pellen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Parmesan dünn hobeln.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben darin portionsweise goldbraun braten, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Sesam in das heiße Öl geben und kurz rösten, dann mit Essig und Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit einem Schneebesen gut verrühren.
  3. Feldsalat mit den Kartoffelscheiben und Bündner Fleisch auf Tellern anrichten. Das Dressing über den Salat geben, mit Parmesan bestreuen und sofort servieren.