VG-Wort Pixel

Kartoffel-Pilz-Gratin

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 646 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 43 g, Fett: 42 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Salz

g g Austernpilze

Zwiebeln

g g Butterschmalz

Pfeffer

g g Rinderhackfleisch

ml ml Gemüsebrühe

Bund Bund glatte Petersilie

Muskat

g g Gouda (geraspelt)


Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 3-4 Min. kochen. Austernpilze halbieren oder vierteln. Zwiebeln fein würfeln. Kartoffeln abgießen.
  2. Pilze im heißen Butterschmalz scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Hackfleisch und Zwiebeln hineingeben und zusammen 3-4 Min. braten. Brühe dazugießen und offen 5 Min. kochen lassen. Petersilienblätter (bis auf 1 Stiel) fein hacken und zum Hackfleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
  3. Hackfleisch mit Kartoffeln und Pilzen in eine gefettete Auflaufform schichten und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 15-20 Min. goldbraun überbacken. Mit restlichen Petersilienblättchen bestreuen.