Asiatischer Spitzkohlsalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 257 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Ingwer

Limette (unbehandelt)

Frühlingszwiebeln

g g Sahnejoghurt

ml ml Milch

Pfeffer

El El Zucker

El El Chilisauce (süß-scharf)

Bund Bund Koriandergrün

Spitzkohl (ca. 800 g)

El El Salz

g g Leberkäse (in dünnen Scheiben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ingwer schälen und sehr fein würfeln. Limettenschale dünn abreiben, den Saft auspressen. Frühlingszwiebeln putzen und das Hellgrüne und Weiße schräg in dünne Ringe schneiden. 2 El Limettensaft mit der Schale, Ingwer, Joghurt, Frühlingszwiebeln und der Milch verrühren. Mit Pfeffer, Zucker und Chilisauce kräftig abschmecken. Korianderblätter abzupfen und bis auf einige Blättchen grob hacken und unterrühren.
  2. Den Spitzkohl vierteln, den Strunk entfernen und die Viertel in Streifen schneiden. Mit dem Salz 3 Min. mit den Händen verkneten. Leberkäse in dünne Streifen schneiden und mit dem Spitzkohl unter die Sauce mischen. Evtl. nachwürzen und mit den restlichen Korianderblättchen bestreut servieren.