Erdbeer-Nektarinen-Salat mit Estragon-Vinaigrette

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 204 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mozzarella

El El Obstessig

El El Honig (flüssig)

Salz

schwarzer Pfeffer (grob gemahlen)

El El Olivenöl

Stiel Stiele Estragon

Nektarinen

g g Erdbeeren

Frühlingszwiebel

g g Mandelkerne (in Stiften)

heller Eichblattsalat

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mozzarella trockentupfen und in 1 cm große Würfel schneiden. Obstessig mit Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Olivenöl mit einem Schneebesen unterschlagen. Estragonblättchen von den Stielen zupfen, hacken und unterheben. Mit den Mozzarellawürfeln mischen.
  2. Nektarinen in Vierteln vom Stein schneiden. Viertel quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Erdbeeren putzen und in ebensolche Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel putzen und mit dem zarten Grün in feine Ringe schneiden.
  3. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren hellbraun rösten, herausheben und abkühlen lassen. Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Mit Erdbeeren, Nektarinen und Frühlingszwiebel mischen. Die Hälfte vom Mozzarella unterheben und mit Mandelstiften bestreut servieren. Restlichen Mozzarella dazu servieren.